Asiawok

asiawok menü auf teller

Asia Wok

Asiatisches Essen ist für MaBa immer ein Genuss. Umso besser wenn man weiss, wie ein leckeres Wokmenü gekocht wird.

Dieses Menü lässt sich mannigfaltig erweitern in der Menge und Vielfalt der Zutaten und Gewürze. Jetzt machen wir es vegetarisch und mit eher wenig Würze.

benötigte Zeit:
50 
Minuten

Zubereitung:

– Wasser im Wasserkocher aufkochen & gleichzeitig kleiner Topf erhitzen

– Glasnudeln in einen sep. Topf & mit kochendem Wasser deckend begiessen

– etwas Sesamöl in den erhitzen kleinen Topf + eine grob gehakte Zwiebel rein

– bei mittlerer Hitze 4 Minuten goldbraun anbraten

– eine halb gehackte Chili, 3 cm fein gehakter Ingwer & die 3 Knoblauchzähen dazugeben und weitere ca. 2 Minuten braten

– mit 500ml Gemüsebrühe & Kokosmilch ablöschen

– gut verrühren und noch etwas Sojasauce beigeben (je nach Geschmack). Knapp 15 Minuten köcheln lassen und ggf. nachwürzen

– Wok erhitzen, Sesamöl rein, geschnittenes Gemüse dazugeben und anbraten

– Glasnudeln abtropfen und mit Schere zerschneiden. Sogleich in den Wock geben und kurz verrühren

– Sauce beigeben und alles auf höchster Hitze ca. 10 Minuten tun lassen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.