deo ist nicht gleich deo!

deodorant von ombioa

DEOS

Die Kaufentscheidung beim DEO wird meist bestimmt durch den Duft oder die Marke. MaBa kauft nur dann ein DEO, wenn kein Aluminium drin ist!

Fällt Euch auch auf, dass immer mehr DEO’s kein Aluminium mehr haben? „ohne Aluminiumsalze“ – so steht es auf den Produkten. Und wieso? Gut möglich dass Alzheimer und Brustkrebs durch Aluminium begünstigt werden. Es ist nicht wissenschaftlich gesichert und bewiesen. Trotzdem veranlässt es dennoch jeden Hersteller zur Produktion von DEOS ohne Alu.

Wieso stinken wir überhaupt?

Schweiss ist geruchslos und verursacht nicht das Stinken. In unseren Achselhöhlen ist es angenehm warm. Also ein willkommener Ort für Bakterien. Nun, natürlicherweise beginnen wir irgendwann mehr oder weniger zu schwitzen. Schweiss ist kein Quellwasser, sondern Flüssigkeit bestehend aus Abbauprodukten vom Körper plus Fette und Proteine. Hauptfunktion ist die Kühlung der Körpertemparatur. Die Bakterien ernähren sich von diesem Schweiss. Bei der Zersetzung dieser Nahrung entsteht der unangenehme Geruch. Zurück zu den DEOS. Wie funktionieren sie eigentlich?

DEO ist nicht gleich DEO

Ein DEO, um es ganz korrekt zu bennenen, ist ein Deodorant ohne Aluminium. Ein Antitranspirant ist ein Deodorant mit Aluminium. Beide sollen für einen angenehmen Duft sorgen. Der Antitranspirant hilft mit den zusätzlichen Aluinhalten gegen Achselnässe.

DEO ohne Alu:

Der Alkohol sorgt beim Auftragen gegen die Entwicklung & Entstehung der Bakterien. Dabei wird er unterstüzt von einem angenehmen Duft. Der Alkohol hält nicht ewig, also werden irgendwann die Baktierien kommen. Je nach Produkt werden wir also früher oder später Achselnässe produzieren.

DEO mit Alu (Antitranspirant):

Genau das gleiche Prinzip plus Aluminium. Es wirkt in dem es die Schweisdrüsen verengt und dadurch das Schwitzen überhaupt stopt. So entsteht keine Achselnässe und wir kommen praktisch nicht zum Stinkprozess.

Niemand will stinken und das ist mit beiden DEOS absolut möglich. Sind wir sehr gestresst oder betreiben Sport, kommen wir ohnehin ins Schwitzen. Da hilft kein DEO der Welt. Auch wenn die Werbung wirklich gut rüber kommt.

Probieren geht über studieren

Im Selbsttest sind bei MaBa namhafte Marken als „nicht zu gebrauchen“ abgestempelt worden. Zwei davon sind Nivea und Dove. Persönlicher Sieger ist die Marke Ombia von Adli. Lustigerweise mit grossem Abstand das günstigste DEO – hält aber den ganzen Tag! Logo entsteht auch mal Achselnässe, die aber wieder verschwiendet und dennoch kein Geruch hinterlässt.

So muss das sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.