Ostern – Frittata

Frittata mit Gemüse

Ostern – Frittata

An Ostern wird viel Schokolade gegessen – und das gehört sich auch so. Frische Eier gehören ebenfalls dazu. Diesmal kein langweiliges Rührei! FRITTATA

Das was noch im Kühlschrank ist, lässt sich in diesem Menü ideal aufbrauchen. Sie ist schnell gemacht und PERFEKT für einen geilen Brunch.

benötigte Zeit:
20 
Minuten

Zubereitung:

– alle Zutaten rüsten/vorbereiten (4 Eier = 2 Personen)

– Im Mörser einen Mix aus Pfefferkörner/Chili/Salz reiben

– Pfanne mit Olivenöl erhitzen (stark)

– Zutaten scharf anbraten damit es einen starkes Aroma erhält

– Eier rein & Pfanne etwas klopfen damit sich alles gut verteilt

– in den vorgeheizten Backoffen auf höchster Stufe (ca. 5 min)

– Mit einem Pfannenwender die Seiten lockern

 

PS: bitte nicht so intelligent sein und die Pfanne mehrmals anfassen obwohl diese gerade aus dem 250 Grad heissen offen kommt

ACHTUNG HEISS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.